Die 5a der Realschule denkt an die Senioren

Die 5a der Realschule denkt an die Senioren

Lehrerin Katja Hoffmeister kam mit Tabea, Maren und Anna als einer kleinen Abordnung der Klasse 5a vorbei und übergaben an Einrichtungsleiter Klaus Vitten und Bewohnerbeiratsvorsitzende Hermine Degen ihre Geschenke.

Ein großer Dank und ein Lob geht an die Klasse 5a der Realschule plus in Niederzissen. Angeregt von ihrer Lehrerin Katja Hoffmeister haben die Kinder viele Briefe, selbstgebastelte Rätsel, Bilder und auch bemalte Steine hergestellt und mit einer kleinen Abordnung bei uns vorbeigebracht!

Die Begeisterung im Haus war sehr groß! Alle haben sich darüber gefreut und bald kann schon mit einer Antwort gerechnet werden!