Archives November 2020

Besuche – Aktualisierung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass Besuche in der Villa Romantica nach vorheriger telefonischer 
Anmeldung für nahestehende Angehörige möglich sind.

Dabei ist folgendes zu beachten:

  1. Die telefonische Anmeldung ist unabdingbar.
  2. Der Besuch kann entweder in unserem Besucherhäuschen oder am Bewohnerfenster stattfinden.
  3. Direkter Kontakt ist nicht möglich. Es gilt die übliche Abstandsregelung.
  4. Es besteht eine generelle Maskenpflicht auf dem Gelände der Villa Romantica.
  5. Wir möchten die Anhörigen bitten, keinen Kontakt zu anderen Bewohnern aufzunehmen.

Wir möchten Sie weiterhin um Verständnis bei den bestehenden Regelungen bitten. Derzeit sind noch drei Verdachtsfälle in der Villa und die Sicherheit von Senioren und Mitarbeitern hat höchste Priorität.

Wir werden bei Veränderungen die nahestehenden Angehörigen persönlich auf dem Laufenden halten und geben darüber hinaus weiterhin aus Datenschutzgründen keine Informationen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Villa Romantica

Absage Mitgliederversammlung

Hiermit möchten wir alle Fördermitglieder von Geborgensein im Alter e.V. darüber informieren, dass aufgrund der jüngsten Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie und wegen der dadurch beschlossenen Maßnahmen der Bundes-und Landesregierung die Mitgliederversammlung des Fördervereins nicht durchgeführt und auf einen noch nicht bekannten Zeitpunkt hin verschoben wird.

Durch die sich in den vergangen Tagen wieder verschärfende Situation ist eine Mitgliederversammlung im geplanten Rahmen und trotz angedachter Schutzmaßnahmen nicht möglich.

Der Vorstand hat bewusst auf die Möglichkeit einer Abhaltung der Mitgliederversammlung in digitaler Form verzichtet, da hierdurch ggf. Fördermitglieder, welche nicht über die notwendigen Maßnahmen verfügen, benachteiligt würden.

Die Entscheidung zur Verschiebung erfolgt im Einklang mit dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID 19-Pandemie.

Um jedoch über unsere Tätigkeiten informiert zu bleiben, erhalten alle Mitglieder in den nächsten Tagen die Unterlagen, welche wir für die Mitgliederversammlung 2020 vorbereitet haben.

Wir hoffen, dass Sie für unser Vorgehen Verständnis haben.

Herzliche Grüße,

Ihr Vorstand

 

Sankt Martin mit Pony

In der aktuellen Situation kann vieles nicht stattfinden – so haben wir auch in der Villa Romantica keinen Sankt-Martinsumzug mit Blaskapelle, großem Sankt-Martinsfeuer und Unterstützung vom Kindergarten Niederzissen durchführen dürfen.

Da in der Villa Romantica alle Zimmer einen ebenen Zugang zum Villa-Park haben, gab es eine besondere Möglichkeit, den im Haus lebenden Senioren in diesen Tagen den Sankt Martin nicht vorenthalten zu müssen: Unser Sankt Martin (Theo Heinze aus Brenk) kam in traditioneller römischer Kleidung, aber mit modernem Mundschutz, außen am Haus vorbei – zusammen mit Pony Campino vom Bermelshof.

Viele strahlende Gesichter blickten durch die Scheiben und bewegten bunte Laternen und Lichter.

Anschließend gab es beim Abendessen wieder traditionell Döppekuchen und natürlich einen Martinswecken von Mausbachs Brotkörbchen aus Brohl-Lützing. Ein toller Abend – auf Abstand, aber mit ganz viel Freude!

Daher nochmal ein ganz großer Dank an Sankt-Martin Theo Heinze und Michaela Bermel, die uns ihren Campino ausgeliehen hat!